Beratung und Unterstützung in allen Lebenslagen

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband. In Münster ist er Träger mehrerer Einrichtungen und Beratungsdienste. Unser Engagement wird seit über 100 Jahren von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen, die mit viel Herzblut und Sachverstand in allen Lebenslagen für Sie da sind.

Beratungs- und Unterstützungsangebote

Unsere Beratungs- und Unter­stützungs­angebote

Beratungsstelle

Telefon: 0251-13 32 23-0

Die Beratungsstelle des Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Münster bietet  Frauen, Familien und Einzelpersonen in unterschiedlichen Lebenssituationen individuelle Unterstützung an. So werden Wege aus einer Krise aufgezeigt und neue Perspektiven eröffnet.

Wohnungslosenhilfe

Telefon: 0251-8 99 36-0

Sie sind wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht? Sie befinden sich in einer ähnlichen Notlage? Hier können Sie sich einen ersten Überblick über unsere Hilfsangebote verschaffen und mehr über die für Sie zuständigen Ansprechpartnerinnen erfahren.

Hilfe bei häuslicher Gewalt

Telefon: 0251-13 12 500-0

Unsere  Frauen- und Kinderschutzhäuser stehen grundsätzlich jeder misshandelten oder von Misshandlung bedrohten Frau und ihren Kindern offen und bieten auch Jungen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres mit ihren Müttern Schutz. Bitte zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Familienzentrum

Telefon: 0251-8 99 36-13

Kindern einen unbeschwerten und inspirierenden Start ins Leben bieten. Eltern bei der Bewältigung ihres Alltages und der Erziehung ihrer Kinder mit Rat und Tat zur Seite stehen. Diesen Aufgaben stellen wir uns täglich mit viel Freude, Herz und Sachverstand.

Aktuelles aus dem Verband

Wir suchen Sie!

Engagement im Ehrenamt

Schenken Sie Menschen in schwierigen Lebensabschnitten einen Teil Ihrer Zeit und bereichern Sie so unsere Arbeit. Denn Ihre ganz persönlichen Ideen und Kompetenzen helfen uns dabei, Menschen vielfältig und individuell auf ihrem Weg zu begleiten und neue Chancen zu eröffnen.

Ein Einblick

Aktuelle Nachrichten

Der SkF präsentiert einen Verkaufsstand vom 05.-07.12.2022 auf dem X-MS Weihnachtsmarkt

Ein besonderer Weihnachtsmarkt zeichnet sich nicht nur durch Verkaufsstände und gastronomischen Angebote aus, sagen die Organisatoren von Münsters X-MS-Weihnachtsmarkt auf dem Harsewinkelplatz. Sie möchten dabei helfen, das Ehrenamt zu fördern. Gerade in diesem Jahr,...

Presseartikel „Stadtgeflüster-Interview“

Westfälische Pflegefamilien https://www.skf-muenster.de/wp-content/uploads/2022/09/Presseartikel-Stadtgefluester.pdf

Aktuelle Angebote

Pflegeeltern gesucht!

Wir suchen Paare und Einzelpersonen, die sich dieser Aufgabe  stellen möchten.

Karriere beim SkF

Sozialen Arbeit BA/MA (w/m/d) im Fachbereich Sexualpädagogik


Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Münster sucht zum 01.07.2023 für die Arbeit in der Schwangerschaftsberatung eine pädagogische Fachkraft der

Sozialen Arbeit BA/MA (w/m/d) im Fachbereich Sexualpädagogig

Die Stelle hat einen regelmäßigen wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden.

Der Fachbereich der Sexualpädagogik ist ein ergänzendes Angebot innerhalb der Schwangerschaftsberatung. Die sexualpädagogischen Fachkräfte bieten Begleitung und Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Fragen von Körperaufklärung, Fruchtbarkeit und Verhütung mit dem Ziel, sie zu einer selbstbestimmten und verantwortungsvollen Gestaltung ihrer Sexualität zu befähigen.

Aufgabenbereich:

  • Planung und Umsetzung sexualpädagogischer Informations- und Gruppenangebote für Jugendliche und Heranwachsende in Schulen und Bildungseinrichtungen
  • Akquise und Aufbau von Kooperationen mit Schulen, Jugendhilfe- und Bildungseinrichtungen
  • Multiplikatoren Fortbildungen an den Beruf Kollegs für Erzieher*innen
  • Organisation und Durchführung von Elternabenden in Kitas
  • Fachspezifische Netzwerkarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung von Einzelnen und Paaren zu sexualitätsbezogenen Fragestellungen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit BA oder Master
  • Erfahrung und/oder Fortbildung im Bereich der Sexualpädagogik
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Gruppen, insbesondere mit Jugendlichen und Heranwachsenden
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Umsetzung der Aufgaben in selbständiger Arbeitsweise
  • Erweitertes, polizeiliches Führungszeugnis
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung im Themenbereich

 

Unser Angebot:

  • Arbeit nach einem professionellen sexualpädagogischen Konzept und im gemischtgeschlechtlichen Team
  • Möglichkeit der Umsetzung eigener inhaltlicher Ideen
  • Fortbildung und Supervision
  • Arbeiten in verschiedenen Netzwerken
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Vergütung nach den Richtlinien der AVR des deutschen Caritasverbandes

 

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung per email.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster
Geschäftsführung
Frau Nicole Stange
Wolbeckerstrasse 16 a
48155 Münster

stange@skf-muenster.de

 

Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als Krankheitsvertretung für unsere Frauen- und Kinderschutzhäuser in Münster gesucht.

Unsere Frauen- und Kinderschutzhäuser brauchen Verstärkung!

Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als Krankheitsvertretung für unsere Frauen- und Kinderschutzhäuser in Münster gesucht.

Über unseren Verband:

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Münster ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband. Das Angebot des SkF e.V. Münster umfasst u.a. stationäre und ambulante Angebote der Wohnungslosenhilfe für Frauen, offene Beratungsdienste, zwei Frauen- und Kinderschutzhäuser und eine Kindertagesstätte mit Familienzentrum.

Ihr Profil:

  • Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersgruppen und Kulturen
  • Sie arbeiten selbstständig, gestalten und planen innovativ mit
  • Sie zeigen Kreativität in der Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen
  • Sie unterstützen und begleiten zielgerichtet Mutter und Kind in ihrer individuellen Situation
  • Sie profitieren von Teamarbeit und bringen sich gerne aktiv ein

Wenn Sie…

  • eine abgeschlossene, staatlich anerkannte, Ausbildung als Erzieher*in haben
  • über Berufserfahrung in der Arbeit mit belasteten Kindern verfügen
  • engagiert, motiviert und kommunikativ sind
  • sich mit der systemischen Grundhaltung identifizieren können
  • Spaß bei ihrer täglichen Arbeit haben

Bekommen Sie von uns:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • die Option auf eine unbefristete Stelle
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage Woche und zusätzliche Regenerationstage
  • keine Wochenend- und Nachtdienste
  • regelmäßige Supervisionen
  • attraktive Beschäftigungs-und Vergütungsbedingungen nach der Maßgabe der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie Ihre Kompetenzen engagiert in den Dienst unseres Verbandes stellen wollen, senden Sie Ihre Bewerbung (bevorzugt per E-Mail) an den

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster
Frau Stange
Wolbecker Str. 16a
48155 Münster

stange@skf-muenster.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

Praktikum

Der SkF e.V. Münster fördert den beruflichen Nachwuchs und bietet Studierenden im Bereich der Sozialen Arbeit verschiedene Praxisstellen im Verband an. Ob im Frauenhaus,  in der Wohnungslosenhilfe oder in der sexualpädagogischen Gruppenarbeit, die Studierenden erhalten Einblick in den konkreten Arbeitsalltag und lernen ihr Hochschulwissen anzuwenden. Umgekehrt profitiert der SkF e.V. Münster vom Know-how der Hochschulen, neuen Ansätzen und aktuellen Forschungsergebnissen. Die Praktikant*innen werden von erfahrenen Mitarbeiter*innen angeleitet und erhalten über den konkreten Einsatzort hinaus Einblick in die Aufgaben und Tätigkeitsbereiches des Gesamtverbandes.

Über die konkreten Einsatzmöglichkeiten und offene Stellen informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen Fachbereichsleiterinnen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mischen Sie mit!

Mitglied werden – für mehr soziales Miteinander vor Ort

Sie möchten uns dabei unterstützen, Menschen konkrete Hilfe anzubieten, die diese dringend benötigen? Darüber freuen wir uns sehr. Mit Ihrer Mitgliedschaft tragen Sie einen wichtigen Teil dazu bei, dass wir auch in Zukunft Frauen, Kindern, Jugendlichen und Familien in schwierigen Situationen zur Seite stehen können. Vielen Dank.

Als Mitglied werden Sie direkt in den Verein einbezogen und regelmäßig über aktuelle Entwicklungen aus unseren Diensten informiert. Als ordentliches Mitglied haben Sie aktives Wahlrecht, das bedeutet, Sie wählen den Vorstand und nehmen bei der jährlichen Mitgliederversammlung Einfluss auf die zukünftige Ausrichtung und Weiterentwicklung des Verbandes.

Die Mitgliedschaft ist beitragsfrei.

Spendenkonto

Darlehnskasse Münster e.G. · Kontonummer:  40 24 800 · Bankleitzahl: 400 602 65
IBAN: DE98 4006 0265 0004 0248 00 · BIC: GENODEM1DKM

Bitte für die Zusendung einer Spendenbescheinigung die Kontaktdaten im Betreff der Überweisung angeben. Oder rufen  sie uns einfach an.